Wiedereröffnungsfeier

Plakat Einweihung Museum mittel

Festtag zur Wiedereröffnung nach der Renovierung nach dem Brand 2017

Die große Krippenausstellung während der ersten drei Adventswochenenden öffnet am Samstag, 2.12.2017 in der Scheune des Dorfmuseums Oberrosphe, immer samstags und sonntags von 14.00-18.00 Uhr.

 

Brigitte Stuhl hat wieder einmal Krippen aus aller Welt zusammengetragen, teilweise Leihgaben extra für die Ausstellung, die sie in der Museumsscheune stimmungsvoll in Szene setzt. Im Nebenhaus „Haus 13“ stellt Jochen Schäfer seine historische Spielzeugsammlung aus, z. B. allerlei Blechspielzeug von früher und verschiedene Teddys. Und wie immer wird es einen kleinen Weihnachtsmarkt auf dem Forsthof geben, dazu Kaffee und Kuchen, Bratwurst und Getränke.

 

Zusätzlich wird am 3. Advent (17.12.2017) ab 14.00 Uhr der Posaunenchor Oberrosphe Weihnachtslieder spielen.

 

Das Museumsteam freut sich auf Ihren Besuch in der Vorweihnachtszeit.

 

Krippe

Krippenausstellung 2013

Programm:

1. Adventswochenende:

Wir starten in den Advent mit dem Flair der 60er Jahre.
Sammeltassen, Kuchen und Torten nach Rezepten aus den 60gern.

2. Adventswochenende:

Samstag:
- Weihnachtlicher Flohmarkt
- 17:00 Uhr Adventsfenster

Sonntag:
- 14:30 Uhr Märchenstunde in der Scheune

3. Adventswochenende

Samstag:
- Weihnachtsmarkt mit Ständen
Sonntag:
- Weihnachtsmarkt,
- 14:00 Uhr Posaunenchor Oberrosphe
- 15:00 Uhr Märchenstunde in der Scheune

Museumsverbund Marburg-Biedenkopf Oberrosphe.de Bioenergiedorf-Oberrosphe.de 

Öffnungszeiten

Samstag und Sonntag
14:00-18:00 Uhr
und nach Vereinbarung

Eintrittspreise:
Erwachsene 2,- €
Kinder 1,- €

Krippenausstellung

Krippenausstelung Plakat6

1.-3. Adventwochenende